Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit der Zeitzeugin Henriette Kretz im Gespräch

27.01.2021 – 18:30 bis 20:30

Das Bischöfliche Jugendamt Mainz, Referat Politische Bildung möchte in Kooperation mit dem Zeitzeug*innenprojekt im Bistum Mainz – in diesem Jahr den 27. Januar, den Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, nutzen, um mit einer Zeitzeugin ins Gespräch zu kommen: Nationalsozialismus…Wie war das damals? Was bedeutete das für Jüdinnen und Juden? Und was hat das mit mir hier und heute zu tun?
Henriette Kretz, geboren 1934, nimmt sich einen Abend Zeit und erzählt von ihrer Geschichte. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, Fragen einzubringen und ins Gespräch zu kommen.
Die Veranstaltung findet digital über die Videoplattform “Zoom” am 27. Januar 2021 von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr statt. Die Anmeldung findest du hier

Details

Datum:
27.01.2021
Zeit:
18:30 bis 20:30

Veranstaltungen


© Kolping DV Mainz | all rights reserved | powered by ONE AND O