Verbandsreferent (m/w/d) gesucht

Kolping Diözesan­verband Mainz

Veranstaltungen

Lebendig und stark!
Kolping – ein Netz, das trägt!

Herzlich willkommen auf unserer Homepage. Hier findest Du alles Wissenswerte rund um unseren Diözesanverband.
Viel FREUDE bei Deiner Entdeckungsreise.

Nix mehr verpassen: Melde Dich, in der nächsten Box, für unseren Newsletter an.

Das Diözesanbüro in Offenbach-Bieber ist Corona bedingt nur telefonisch erreichbar: 069 – 8297 540
Persönliche Termine sind bitte nur mit Voranmeldung möglich.

Pass auf Dich auf und bleib gesund!

Anmeldung zum Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke verarbeitet werden und eine werbliche Ansprache per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen.

Frauen handeln

Veröffentlicht am 14. April 2021

Für den 19. Juni soll nun zu einer ersten Frauenversammlung in digitaler Form mit inhaltlichem Austausch und Wahl der Frauen für die Kommission eingeladen werden.

Weitere Informationen findest du in der Einladung_Frauenversammlung_2021  oder  auf der Internetseite bistummainz.de/frauenkommission.
Dort findest du auch das Anmeldeformular für den Termin im Juni.

Die Vorbereitungsgruppe bestehend aus Martina Hauzeneder (KDFB), Gisela Franzel (kfd), Verena Storch (BJA) und Barbara Wolf (Ref. Erwachsenenseelsorge) freut sich auf eine bunte und vielfältige Gruppe von Frauen, die Lust haben, miteinander wichtige Themen in den Blick zu nehmen und die Frauen der zukünftigen Kommission zu wählen (oder sich selbst zur Wahl zu stellen).

Feel the spirit – der Glaubenskurs des BDKJ (in Kooperation Mainz und Speyer) geht in die 3. Runde:

Veröffentlicht am 14. April 2021

diesmal und erstmal als Kompaktwoche im Sommer:

Der Kurs findet vom 19. bis 24. Juli im Kolping-Feriendorf  Herbstein statt!

Der Kurs soll Euch aus allen Bereichen der katholischen Jugendarbeit untereinander über Glaubensthemen in Austausch bringen und – wenn Ihr Verbandler*in seid, nach eigener Entscheidung und Rücksprache mit dem eigenen Verband – zur Übernahme von Geistlicher Verbandsleitung, ggf. nach Ergänzung durch ein weiteres Praxismodul beim Herkunftsverband.

Uns als Vorbereitungsteam ist es wichtig, dass der Kurs auch “einfach so” als persönlicher Vertiefungskurs genutzt werden kann; er ist so konzipiert, dass er auch für eine persönliche Auszeit Sinn macht, vermittelt aber zugleich – auch jenseits der geistlichen Verbandsleitung – vielfältige Methodenkompetenz für eigene Spiri-Einheiten in der Gruppe, im Firmkurs, auf dem Zeltlager etc.

Der Kurs kostet 110 Euro.

Für Rückfragen aller Art meldet Euch bitte bei bei Mathias Berger (Diözesanjugendseelsorger Bistum Mainz): mathias.berger@bistum-mainz.de oder 0176 12539030
Die vom BDKJ Mainz gemeinsam mit dem BDKJ Speyer genutzte Homepage zum Kurs ist hier zu finden: Geistliche Verbandsleitung: BDKJ Speyer (bdkj-speyer.de)

Musikalische Ostergrüße aus dem Feriendorf Herbstein

Veröffentlicht am 01. April 2021

Mit drei Stücken aus der Taizé-Andacht senden uns die Herbsteiner Michael (Klavier) und Annette (Geige) Kaiser aus der Kolpingkirche im Feriendorf Herbstein musikalische Ostergrüße. Erlebt ein klein wenig Taizé mit den Stücken “Laudate Omnes Gentes”, sowie “Magnificat” und “Ubicaritas”.

Lieben Dank für diese schöne Idee!

Ostergruß des Diözesanvorstandes

Veröffentlicht am 01. April 2021

Wir wünschen allen Mitgliedern
und Freund*innen ein segensreiches
Osterfest. Bleibt stark!

Klick hier: Ostergruß

 

Ostergrüße

Veröffentlicht am 01. April 2021

Liebe Präsides,
liebe Kolpingsschwestern und –brüder im Diözesanverband!
die Pandemie hat uns fest im Griff – die geplanten „Ruhetage“ vor Ostern sind zwar wieder vom Tisch, aber die Inzidenzzahlen steigen genauso wie die Ungewissheit, wie es wohl weitergehen wird.
Mitten in diese verwirrende Gemengelage hinein wird es Ostern. Das Kirchenjahr lädt uns ein, an die Auferstehung Jesu von den Toten zu denken und sie in diesen Zeiten zu feiern.
Das ist tatsächlich keine Frage des schönen Wetters oder einer mehr oder weniger angenehmen tagespolitischen Lage: christlicher Glaube steht und fällt mit der Botschaft vom Leben, vom Tod und von der Auferstehung Jesu. Da bietet uns das Gedicht von Pierre Stutz eine brauchbare Sicht: im Letzten ist es die annehmende und versöhnende Liebe, die alle Erstarrung und allen Tod überwindet.
Schon das erste Paschamahl konnte nicht in gelassener Festlichkeit gefeiert werden: „Esst es hastig! Es ist die Paschafeier für den Herrn – das heißt: der Vorübergang des Herrn.“ (Ex 12,11). Auch das Letzte Abendmahl Jesu, das in der Tradition des Paschamahles steht, war von der Ungewissheit der bevorstehenden Ereignisse überschattet.
Und wir -?
All das Schwere und Ungewisse, das die Menschen jetzt belastet, haben wir lange nicht anschauen müssen, aber es gehört zur Wirklichkeit dieser Welt dazu wie der Karfreitag zu Ostern. Und doch glauben wir an den Sieg der Liebe, an die verwandelnde Kraft des solidarischen Aufbruchs, in dem der Auferstandene mitten unter uns ist.
Frohe und gesegnete Ostern!
Euer Hans-Joachim Wahl
Hans-Joachim Wahl, Diözesanpräses

Ostergruß Hans-Joachim Wahl

Fotos: Titel: LoggaWiggler auf Pixabay; Innen: congerdesign auf Pixabay

 

 

Bewährungsprobe geglückt

Veröffentlicht am 01. April 2021

Digitale Impulse als neues Veranstaltungsformat entdeckt
Mit zwei digitalen Impulsen hat sich der AktionsKreis Senioren des Kolpingwerk Diözesanverband Mainz an ein neues Veranstaltungsformat gewagt. Den Bericht dazu liest du im Newsblatt 6

Ostergruß AktionsKreis Familie

Veröffentlicht am 31. März 2021

Mit unserem  Ostergruß  “Komm, sag es allen weiter”, wünschen wir euch von Herzen ein frohes und gesegnetes Fest der Auferstehung!

Verbandsreferent (m/w/d) gesucht

Veröffentlicht am 30. März 2021

Wir brauchen Unterstützung!

Für unsere Jugendverbandsarbeit und die konzeptionelle Projektentwicklung und Mitwirkung beim Aufbau “Wir sind Kirchort Kolping!” im Pastoralen Weg des Bistums Mainz, suchen wir zum  01.05. einen neuen Verbandsreferenten (m/w/d).
Eine Aufgabenbeschreibung und weitere Informationen findest du in der Stellenausschreibung.
Diese darfst du gerne an Interessierte weiterleiten.

Wert des Wassers

Veröffentlicht am 22. März 2021

Ein kleiner Ideengeber zum Weltwassertag am 22.März

Hahn auf – Wasser läuft!

So einfach ist es bei uns zu Lande an sauberes Trinkwasser zu gelangen.

Weltweit haben allerdings etwa zwei Milliarden Menschen keinen direkten Zugang zu sauberem Wasser. Ebenso vielen Menschen stehen nur 10 Liter Wasser oder sogar noch weniger pro Tag zur Verfügung. Diese Menge an Wasser wird bei uns schon benötigt, um die Toilette zu spülen.

Der AktionsKreis „Bewahrung der Schöpfung“ hat dazu, anlässlich des jährlichen Weltwassertages am 22.März, diesen Ideengeber zum Thema Wasser zusammengestellt.

Stellungnahme zum Verbot der Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

Veröffentlicht am 22. März 2021

Die Liebe zweier Menschen kann nicht Sünde sein!

Tiere, Autos und Fahrstühle dürfen gesegnet werden, aber nicht zwei Menschen, die sich lieben? „Das kann nicht sein!“, findet der Diözesanvorstand des Kolpingwerk Diözesanverband Mainz und reagiert mit großem Unverständnis auf die Verlautbarung der Glaubenskongregation des Vatikans, in der die Segnung von gleichgeschlechtlichen Paaren abgelehnt wird… Hier die Stellungnahme Kolping DV Mainz zur Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

Der BDKJ Speyer hat auch einen Brief verfasst, der den Bischöfen und Synodalvertreter:innen  mit auf den Weg gegeben werden soll und den jede:r *gerne unterschreiben* darf, der/die die Entscheidung aus Rom nicht gutheißt.
https://www.bdkj-speyer.de/themen/eine-kirche-fuer-alle/

 

Veranstaltungen


© Kolping DV Mainz | all rights reserved | powered by ONE AND O